ich denke, dass viele Menschen derzeit den selben Wunsch haben wie ich auch



.

Dieses Werk entstand im März 2020, zu einem Zeitpunkt, als man noch davon ausging, dass ausschließlich die Kranken und die Alten durch Corona gefährdet seien. Zu einem Zeitpunkt, als man davon ausging, dass die Gesellschaft Vernunft und Rücksicht nehmen würde ohne Kontaktverbote aussprechen zu müssen.

        


 Die aktuelle Unvernunft

die aktuelle Unvernunft der vermeintlich w enig

gefährdeten Altersstruktur der Gesellschaft

durch Umsetzung von Bespaßung 


 





und dieses Werk ist mein derzeit letztes und ist ein Wunsch. Es heißt

 "nach Corona"

  ..............................................................................................

eine schöne Erinnerung: Am 03.06.2013 fand die

Vernissage zu "HörenSagen" in der Stadtsparkasse Cuxhaven statt. Hier ist das Video von Wolfgang Rutz zur Ausstellungseröffnung.


 

30574